11. Tagung der AG Objektive Hermeneutik in Frankfurt am Main

Themenoffene Jahrestagung

Programm:

Samstag, den 21. September 2002

Begrüßung

Stefan Heckel
Habitusformationen und Deutungsmuster von Wählern der Grünen

Pause

Stefan Kutzner
Legitimation der Sozialstaatlicheit. Exemplarische Fallanalysen zur Durchsetzung der staatlichen Alterssicherung in Europa

Mittagspause

Helmut Wetzel
Unterwegs zu einer guten Praxis

Pause

Reimut Reiche
Wort vor Bild? Methodische Probleme bei der Rekonstruktion von TV-Material: "Big Brother", erste Staffel, 83. Tag

Pause

Dorett Funcke
Das Strukturproblem der unvollständigen Interaktionstriade am Beispiel der Künstlerbiographie Thomas Bernhards

Pause

Mitgliederversammlung

gemeinsames Abendessen im Ristorante La Luna

Sonntag, 22. September 2002

Bertram Ritter
Piet Mondrian, "Composition dans le carré" (1922) – Eine kunstsoziologische Werkanalyse

Pause

Andreas Gruschka/Sieglinde Jornitz
Pädagogische Belehrung durch Bildende Kunst

Mittagspause

Axel Jansen
Zur Entwicklung der Wissenschaften in den USA: Analyse einer Rede von Alexander Dallas Bache

Pause

Christel Gärtner
Generationenbildung als Ergebnis adoleszenskrisenspezifischer Positionierungen in der Bewältigung des Bewährungsproblems

Abschlußdiskussion zu offenen Methoden- und Forschungsfragen

Tagungsort: Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main, Campus Westend – Poelzig-Gebäude, Grüneburgplatz 1 (Eingang: Fürstenbergerstraße, gegenüber Hochhaus am Park, Grüneburgweg) – Raum: Casino, 1.801